Spider-Man

Geschichte von Spider-Man

Spider-Man ist eine der wichtigsten Comic-Figuren aus der Comicreihe von Marvel Comics. Im August 1962 war der erste Auftritt in Amazing Fantasy Nr. 15.

Peter Benjamin Parker, als "Die Spinne", wird als Waisenkind von seiner Tante May und seinem Onkel Ben aufgenommen. Er ist ein Superheld mit speziellen Fähigkeiten und aud der anderen Seite hat er mit den Mühen und Problemen des Alltags zu kämpfen.

Spider-Man: Homecoming

Am 13. Juli 2017 kam der Film Spider-Man: Homecoming in die deutschen Kinos.

Immer noch euphorisch von dem packenden Kampf mit den Avengers kehrt Peter in seine Heimat zurück, wo er mit seiner Tante May (Marisa Tomei) und unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark (Robert Downey Jr.) lebt. Es fällt ihm jedoch nicht leicht, sich im Alltag zurechtzufinden – vielmehr will er beweisen, dass er mehr ist als nur der sympathische Spider-Man aus der Nachbarschaft. Als aber The Vulture (Michael Keaton) als neuer Gegenspieler auftaucht, gerät plötzlich alles, was Peter im Leben wichtig ist, in große Gefahr.

Spider-Man: Far From Home

Der Film Spider-Man: Far From Home lief ab 2. Juli 2019 in die US-Kinos und zwei Tage später in den deutschen Kinos. Es ist die Fortsetzung von Spider-Man: Homecoming aus dem Jahr 2017.

Peter Parker (Tom Holland) ist wieder da! In Spider-Man: Far From Home, dem ersten Marvel Film nach Avengers: Endgame, entschließt sich der freundliche Superheld aus der Nachbarschaft mit seinen besten Freunden Ned (Jacob Batalon), MJ (Zendaya) und dem Rest der Clique Urlaub in Europa zu machen. Doch seinen Plan, die Superheldenkräfte für ein paar Wochen hinter sich zu lassen, muss Peter schnell aufgeben: Nick Fury (Samuel L. Jackson) bittet ihn, das Geheimnis um zahlreiche, schwere Angriffe aufzudecken, die Zerstörung über den ganzen Kontinent bringen.

Spider-Man: Far From Home

Regie:
Jon Watts

Darsteller:
Tom Holland
Jake Gyllenhaal

Weitere Marvel Cinematic Universe Helden: